Sanierung

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit. Maecenas faucibus mollis interdum festibulum id ligula porta felis Lorem ipsum dolor sit amet

Ausbesserung am Fenster

  • Fachgerecht saniert mit Repair Care
  • Fast wie neu
  • Lange haltbar

Als Fachbetrieb für Holzfenster empfehlen wir:

  • Bei Fenstern, die älter als 10 Jahre sind sollten die Dichtungen erneuert werden. Das spart Heizkosten und ist für die Dichtigkeit bei Schlagregen nötig.
  • Wo nötig, sollten Rahmenabdeckprofile angebracht und die Scheiben neu versiegelt werden. Durch die Abdeckprofile werden die Schenkel und damit die neuen Silikonfugen geschützt. Außerdem sind die Bleche ein Schutz gegen Hagelschlag, was das Wartungsintervall für Malerarbeiten beträchtlich verlängert.
  • Alle Fenster sollten regelmäßig geschmiert, geölt und eingestellt werden. Dies erhöht die Lebensdauer der Beschläge um ein Vielfaches. Der Hersteller empfiehlt, Beschläge einmal jährlich zu schmieren.
  • Bei Fenstern, die noch nicht mit Regenschutzschienen mit Stockabdeckung ausgestattet sind, empfehlen wir die Montage von Alu-Z-Profilen.
  • Ausgeschlagene Griffe sollten erneuert werden, um eine Rastung der Beschlagnullstellung zu gewährleisten.
    Defekte Beschläge sollten ausgetauscht oder repariert werden

Fachlich richtig gewartete und sanierte Holzfenster sind in einem beinahe neuwertigen Zustand und über Jahre hinaus haltbar.

Sanierung eines Wintergartens

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

info@benno-huber.de   oder   08137 3416